Häufige Fragen

Wie beinflusst COVID19 den Praxisbetrieb?

Hier finden Sie Informationen zu den Auswirkungen von COVID19 auf den Praxisbetrieb.

Wie läuft Ihr Besuch bei uns ab?

An der Anmeldung begrüßen wir Sie und bitten Sie beim ersten Besuch, einen Gesundheitsfragebogen auszufüllen. Danach nehmen Sie für eine kurze Zeit im Wartebereich Platz und können sich gerne mit Kaffee und Getränken erfrischen. Die Augenärztin holt Sie vom Wartebereich ab und untersucht Sie ausführlich. Weitere Informationen zu unserer Ordination finden Sie hier.

Gibt es ausreichend Parkplätze?

Gratis Parkplätze in der Ebene 1 der Tiefgarage stehen für die Dauer Ihrer Untersuchung in ausreichender Zahl zur Verfügung.

Wie schnell bekomme ich einen Termin bei Ihnen?

Bei akuten Beschwerden bekommen Sie sofort einen Termin am selben Tag. Für Vorsorgeuntersuchungen bieten wir nach Verfügbarkeit schnellstmöglich Termine.

Wieviel bekomme ich von der Krankenkasse zurück?

Bei einer vollständigen Augenuntersuchung beträgt die Rückerstattung durch die Gebietskrankenkasse etwa 40-50 Euro. Bei kleineren Kassen wie zB BVA oder SVA mitunter auch deutlich mehr. Weitere Informationen zu den Kosten der Untersuchung erhalten Sie hier.

Passen Sie auch Kontaktlinsen an?

Sehr gerne beraten wir Sie zur Wahl des Kontaktlinsentyps, passen Ihnen hochwertige Tages- oder Monatslinsen an und üben mit Ihnen die richtige Handhabung und Pflege Ihrer Linsen. Bei formstabilen und Speziallinsen empfehlen wir Ihnen einen erfahrenen Optiker oder ein Kontaktlinseninstitut.